Seminare und Fortbildungen

Fortbildung Berufsrecht

Freitag, 28. Oktober, 14 bis 19.30 Uhr
Martinushaus, Aschaffenburg, Treibgasse, Raum T2

Seminar zum anwaltlichen Berufsrecht unter besonderer Berücksichtigung der Großen BRAO-Reform

Am 1.8.2022 war es endlich so weit. An diesem Tag ist die bereits im letzten Jahr verabschiedete Große BRAO-Reform (BGBI. 2021 1 S. 2363) in Kraft getreten.

Neuerungen gibt es insbesondere im Recht der „Berufsausübungsgesellschaft“ (Stichworte: Zulassung, Berufspflichten, interprofessionelle Zusammenarbeit, Zuläs­sigkeit der GmbH & Co. KG, beA) und der Bürogemeinschaft, bei der Interessenkolli­sion(§ 43a Abs. 4 bis 6 BRAO n.F.) und den Tätigkeitsverboten bei nichtanwaltlicher Vorbefassung (§ 45 BRAO n.F.), aber auch im Recht der Syndikusrechtsanwälte (§ 46 Abs. 6 BRAO n.F.).
(mehr …)

Fortbildung Vollstreckungsrecht

Mittwoch, 5. Oktober, 9 bis 16 Uhr
Stadthalle am Schloss, Aschaffenburg, Tagungscenter

All-inklusive-Update Zwangsvollstreckung 2022: Neue Formulare!
Beantragung des Pfändungs- und Überweisungsbeschlusses, Beauftragung des Gerichtsvollziehers

Schon seit Jahren sind für die Beauftragung des Gerichtsvollziehers, für den Antrag auf Erlass einer richterlichen Durchsuchungsanordnung und für den Antrag auf Erlass eines Pfändungs- und Überweisungsbeschlusses die vorn Gesetzgeber vorgegebenen Vordrucksätze zwingend zu verwenden.
Endlich werden diese Vordrucke den gesetzlichen Änderungen in der ZPO aus den letzten Monaten angepasst und inhaltlich, redaktionell und im Layout überarbeitet!
(mehr …)

24. Aschaffenburger Familienrechtstage

Freitag, 18. und Samstag, 19. November 2022

in Zusammenarbeit mit GJI (Gesellschaft für Juristen-Information mbH),
10-stündige Fortbildungsveranstaltung gem. § 15 FAO
(mehr …)

Stichwortsuche

Anwaltsuche

Zurücksetzen